Film 2017

Deutschland

Liebe Unterstützer des Trio for Rio,

wir haben unser Crowdfundingziel/unsere Zielsumme bei Indiegogo leider nicht erreicht. Auf Euren Paypal-Konten müsste Euer Unterstützungsbetrag bereits wieder eingegangen sein.

ABER: den Film wird es im neuen Jahr trotzdem geben!

Sehr viele Unterstützer haben bereits zugesagt, dass sie den Film unbedingt sehen wollen, auch wenn wir nun auf eine Produktionsfirma, die englischen und spanischen Untertitel, sowie auf eigens komponierte Musik wohl verzichten müssen.

Thomas Köke, der bereits die Trailer geschnitten und den besten Überblick über unser Rohmaterial hat, wird nun auch den gesamten Film produzieren. Er arbeitet an der Hochschule Bremen und bildet dort TV-Journalisten aus. Auf uns war er gestoßen, weil er selbst irgendwann mit dem Fahrrad nach Brasilien fahren will und er hat unseren Blog während der Reise regelmäßig verfolgt. Wir freuen uns, dass er diese Mammutaufgabe übernimmt! Danke Thomas!

Die Inhalte Eurer gewünschten „Perks“ (Eure bestellten Download-Links, DVD’s, BlueRay’s, Erwähnung im Abspann etc.) der Indiegogo-Kampagne gelten selbstverständlich weiterhin. Eure Lieferadressen liegen uns vor.

Wer noch keinen Film bestellt hat kann das gerne machen! Bitte 25 Euro auf unten genanntes Konto überweisen und eine kurze Mail (mit Name und Lieferadresse) an: mail@trioforrio.com!

Betrachtet die Unterstützungssumme nun jedoch als feste Bestellung!

Wir werden den Film fertigstellen! Allerdings kann es nun bis Juli dauern.

Bitte überweist Eure Unterstützungssumme mit dem Verwendungszweck: „Film Trio for Rio“ auf folgendes Konto:

Julian Schmieder
IBAN: DE98 7015 0000 0000 373019
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München

Oder aber per Paypal an folgende E-Mail-Adresse: julian.schmieder@gmx.de

Vielen, vielen Dank, dass Ihr den Film, nun möglich macht,

Euer Trio for Rio.